2017 jahrbuch qualität der medien schweiz (auswertung einleitung)

hoffe nur, sie meinen nicht das, was ich hier sehe: – sie sind von "mir" bezahlt– er ist von "mir" bezahltund ich mach gratis… was? pic.twitter.com/kRyOHNw31N — ████████dissent.is (@sms2sms) October 28, 2017 WORK IN PROGRESS stand 30.10.2017, 14.16h „lösungsfokussiert“ würde gefragt werden können: „was musste getan werden, dass die #NoBillag initiative am 4. märz 2018 […]


#liveblogging von der #srd2016 #SwissRadioDay (1. sammlung) @RocketXpress

WAS WAR KUNST? https://t.co/sufTTMofGZ WAS WAR JOURNALISMUS?https://t.co/B7TKcIJ2TX@ANARCHkonf #Disruption #manifesta11 #SwissRadioDay — ████████dissent.is (@sms2sms) August 26, 2016 #liveblogging #SwissRadioDay 2016 (1/2) @RocketXpress (begrüssung am morgen) alle einträge: https://t.co/B7TKcIJ2TX https://t.co/pMnfTbeumi — ████████dissent.is (@sms2sms) August 27, 2016 #liveblogging #SwissRadioDay 2016 (2/2) @RocketXpress (tagesfazit) alle einträge: https://t.co/B7TKcIJ2TX https://t.co/44sMBOzntc — ████████dissent.is (@sms2sms) August 27, 2016 die im tagesfazit (podcast via persicope […]


wer ist meine mutter? wer sind meine brüder? #prinziAbwe

#HYPERLINK WILL KILL YOU https://t.co/EFv2Fr04Xr — ████████dissent.is (@sms2sms) November 18, 2015 der anlass: https://t.co/afJA9zlK6t #DADAguide pic.twitter.com/jbkv0bNF8T — ████████dissent.is (@sms2sms) November 18, 2015 der vorsatz: solange mein zettelkasten noch links zu andern zettelkästen aufnimmt, bin ich noch nicht tot. — ████████dissent.is (@sms2sms) November 18, 2015 die erinnerung: #kreuzritter 2 (tage der utopie) 2007 #paris pic.twitter.com/1yQfRCm6EA — […]


meine #dran!sparenzbox Summer Camp ll 2015 #digitalisierung #nextREVUE im auftrag @REVUE_MAGAZINE

direkt zum (viel zitierten) dokument: ausgangspunkte_theorie_digitalisierung (dirk baecker, pdf) Wer hat Lust auf eine theorieschwere, hochpraktische Diskussion über #Management in Zeiten der #Digitalisierung? http://t.co/vEcfwQOOH1 — Dirk Baecker (@ImTunnel) August 20, 2015 herleitung im dezember 2010 haben wir den social media suicide im cabaret voltaire, spiegelgasse 1, zürich gemacht und rebell.tv (fast) vollständig vom netz genommen. es folgt […]


„bedenke, meine tochter: du kannst nur zeigen, was du zeigen kannst.“ #prinziAbwe (danke @metamythos ;-)

der kaiser ist nackt. und blieb was er ist: kaiser. https://t.co/ZT73kaCNkq — ████████dissent.is (@sms2sms) June 16, 2015 #sinnabfuhr ist die neue #triebabfuhr — ████████dissent.is (@sms2sms) June 7, 2015 nein. eine begründung zu machen, warum watzlawick und schulz von thun kommunikationstheoretisch nicht mehr „funktionieren“: das macht nicht nur keinen spass, das ist auch schon lange gar nicht […]


DAS TOTALE TRIBUNAL – der 68er generation den platz zu weisen

FLUXUS – WORK IN PROGRESS komm grossväterchen @bazonbrock erzähl mir bissrl was vom krieg http://t.co/u6pnszK52p — ████████dissent.is (@sms2sms) February 14, 2015 30.05.2015 – den letzten generationen den platz zuweisen #gerontokratie + #plutokratie »alles passt zueinander / alles passt übereinander / nichts rutscht / alles sitzt vollendet« @bazonbrock 1968 — ████████dissent.is (@sms2sms) May 30, 2015 #oralhistory #Prozess68 […]


#KUNST #KUNST #KUNST Durum cacantes monuit ut nitant Thales #WhatsNext @radiotheorie d!a!n!k!e :-)

quellenangabe Durum cacantes monuit ut nitant Thales http://t.co/Mg66RVPb2V — ████████dissent.is (@sms2sms) February 4, 2015 vorspiel zettel verbinden: massenmedien + parteienpolitik http://t.co/O9mqoTZuR6 tribunal: http://t.co/3PUHOPEmc8 — ████████dissent.is (@sms2sms) February 4, 2015 auf- und anregung @radiotheorie WER HARTEN STUHLGANG HAT SOLL DRüCKEN (empfahl jener, welcher auch gesagt haben soll: ERKENNE DICH SELBST) — ████████dissent.is (@sms2sms) February 4, 2015 […]


OPERATION AM OFFENEN HERZ – die krise @NZZ als chance (für was?)

„krisen sind chancen“, wissen die psychologen. der arbeiter am sozialen weiss: „chancen, sind die ermöglicher von krisen.“ „krisen sind chancen für krisen.“ Die Krise (Alt- und gelehrtes Griechisch κρίσις krísis ursprünglich ‚die Meinung‘, ‚Beurteilung‘, ‚Entscheidung‘, später mehr im Sinne von ‚die Zuspitzung‘) bezeichnet eine problematische, mit einem Wendepunkt verknüpfte Entscheidungssituation. überredet: mit dieser definition aus wikipedia, […]


@kusanowsky was meint, an #DIEanderen denken? #trollforschung

klaus un latent #gefällt mir :-) @kusanowsky @latent_de — ████████dissent.is (@sms2sms) November 27, 2013 @kusanowsky @latent_de der unterschied von einem "kognitiven verzweifelten" #troll zu einem "emotional verwahrlosten" ist GROSS. — ████████dissent.is (@sms2sms) November 27, 2013 @kusanowsky neue gesellschaft? fail, fail komm doch mal in der nächsten gesellschaft an @latent_de — ████████dissent.is (@sms2sms) November 27, 2013 […]


axel christoph gampp: das latente barockproblem: die sich ausprägende subjektivität in einer stark normierten welt

1/1 pic.twitter.com/NmwT33nOOF — ████████dissent.is (@sms2sms) October 19, 2013 abbild : ähnlichkeit : gleichheit bauern: sich konsumativ an der bilderflut erfreuen priester: den phänomenen einen eigenen standpunkt entgegensetzen philosophen: reflektion über die phänomene ichheitsglimmer im seelenzimmer @nzz wer hats erfunden? http://t.co/2Xcn7s3J — ████████dissent.is (@sms2sms) June 14, 2012 „barocke ästhetik lebt davon, für jede dieser schichten etwas […]