testing cms (eintrag wird sofort wieder gelöscht)

https://t.co/hkskFIhhB8 (werde den beitrag vielleicht noch biz aufhübschen;) — philipp meier ✊ (@metamythos) September 16, 2016 künstler sollten kuratoren ihre arbeit besprechen lassen. es war nicht wirr. es war gelebte medientheorie! https://t.co/3lAmlpBrj5 — ████████dissent.is (@sms2sms) September 15, 2016 JEDER IST EIN KüNSTLER. JEDER IST EIN KURATOR. ich kuratiere  @metamythos #hslush #postDADA #medienlǝsɥɔǝʍ RELOAD: work in progress | wollte […]


hans peter (mani) matter #pluralismus #agree2disagree #1969kritik #ANARCHkonf

"WE SHALL MAKE THE BASIS OF OUR STATE CONSENT TO DISAGREEMENT." Harold Joseph Laski https://t.co/PeaCMIrAFG https://t.co/LMS6jbDEK7 — ████████dissent.is (@sms2sms) August 12, 2016 verzettelung der lesung von: #ManiMatter #reloaded by @HSGStGallen https://t.co/Pp4ed1GWLo benjamin schindler #agree2disagree pic.twitter.com/Es1u1WMnJx — ████████dissent.is (@sms2sms) August 11, 2016 gefunden via: "Konsens zur Uneinigkeit" – ein Sinnspruch für die moderne Schweizhttps://t.co/GskW0DlcRm — ████████dissent.is […]


#DearDemocracy @RolandTichy und @SebastianThrun zerlegen @claudelongchamp in 2 schritten (so?)

Merci, nur, Du übertreibst – wie meistens! — Claude Longchamp (@claudelongchamp) June 16, 2016 "Das Bild, dass wir seit 1291 in dieser direktdemokratischen Wiege schaukeln dürfen, ist falsch." #DearDemocracy https://t.co/XSkwrY17vS — Larissa M. Bieler (@larissambieler) June 22, 2016 (Es) "ist kein System in Sicht, das Demokratie auf Dauer ablösen könnte." @claudelongchamp #DearDemocracy — ████████dissent.is (@sms2sms) […]


Die nächste Universität? Ein Denkfehler. (version #zettelkasten)

WIR NENNEN ES #DISRUTPION … und tschüss! die nächste universität? – ein denkfehler! https://t.co/mLV5b2U6OQ — ████████dissent.is (@sms2sms) October 14, 2016 peter thiel @lerncoaching flieht es aus der uni. so schnell ihr könnt! @S_Jacoby https://t.co/nXfeNXimR3 JUST DO IT! — ★STERN (@Stern_LoA) October 25, 2016 bin am üben. wenn der text fertig ist, lösche ich diesen satz. […]


silvia staub-bernasconi wird achtzig #sozialarbeit

gestern notizen zu bazon brock. heute wollte ich eigentlich zu silvia staub-bernasconi einige zusammenstellungen machen. beide werden achtzig. beide sind damit nur 20 jahre jünger als #DADA. bazon aber ist durch den krieg gegangen. silvia ist in der wohlbehüteten welt zwischen einer feminin-grossbürgerlichen mutter und einem kleinbürgerlichen vater (aus dem italienischsprachigen tessin?) aufgewachsen. ihre wildesten […]


10 gründe, warum #PaulWatzlawick nie von #digitalisierung gesprochen hätte. der 7 grund verändert dein leben:

hier gings später weiter WORK IN PROGRESS arbeitsziel für woche 50/2015 #digitalisierung 10 gründe, warum sich #PaulWatzlawick gegen diesen Begriff gewehrt hätte: … … … … … … … … … …   #PaulWatzlawick reloaded | 06.12.2015 v1.4 1. Axiom | Man kann nicht nicht kommunizieren. 2. Axiom | Jede Kommunikation hat einen Inhalts-, Beziehungs-, […]


meine #dran!sparenzbox Summer Camp ll 2015 #digitalisierung #nextREVUE im auftrag @REVUE_MAGAZINE

direkt zum (viel zitierten) dokument: ausgangspunkte_theorie_digitalisierung (dirk baecker, pdf) Wer hat Lust auf eine theorieschwere, hochpraktische Diskussion über #Management in Zeiten der #Digitalisierung? http://t.co/vEcfwQOOH1 — Dirk Baecker (@ImTunnel) August 20, 2015 herleitung im dezember 2010 haben wir den social media suicide im cabaret voltaire, spiegelgasse 1, zürich gemacht und rebell.tv (fast) vollständig vom netz genommen. es folgt […]


irgend einen alten griechen findest du immer. das ist ja das problem. „quärite, et inveni-etis“

der norbert ver:dichtet schön @atbense pic.twitter.com/ZFi9Ql2s2E — ████████dissent.is (@sms2sms) July 18, 2015 finden als problem alles fliesst. heraklit „Wer in denselben Fluss steigt, dem fließt anderes und wieder anderes Wasser zu.“ „Wir steigen in denselben Fluss und doch nicht in denselben, wir sind es und wir sind es nicht.“ „Man kann nicht zweimal in denselben […]


PETER FUCHS: Essay zu Theorien hinter dem Mond. Eine Replik zu einer Replik #sozialarbeit EINE LESEANLEITUNG

UPDATE 16.06.2016 Eine Kontroverse, die zwei unterschiedliche Auslegungen der Systemtheorie Sozialer Arbeit offenbart…. https://t.co/yMpHpmqxw9 — Heiko Kleve (@HeikoKleve) June 16, 2016 UPDATE 17.12.2015 /tp hat mit ihrer klasse an der agogis.ch die diskussion aufgenommen. mit den studierenden sind in den vorlesungen werte- und entwicklungsquadrate entstanden. HIER DIE UNTERLAGE ALS PDF. ganz unten stehen die einzelnen schaubilder […]


what’s next? art education #whtsnxt2 @zhdk | hello #zurich | #prinziAbwe #szwan

http://t.co/q8NHkzeqDT sagt auch @sms2sms <3 pic.twitter.com/MoCrECacbK — radiotheorie (@radiotheorie) May 12, 2015 Erste Gäste pic.twitter.com/qoH93TzP5T — bubble (@openingscene15) June 1, 2015 überredet #whtsnxt2 ist der hashtag https://t.co/gjO1ii3Gm2 @zhdk https://t.co/HYX2h7ZwmT — ████████dissent.is (@sms2sms) June 3, 2015 updated nach hinweisen von jeffrey wolf #whatsnext @herrmeyer @zwingli2018 pic.twitter.com/6Udef9xa4C — ████████dissent.is (@sms2sms) December 11, 2014 #mehrdeutigkeit #ambiguität def. in: […]