silvia staub-bernasconi wird achtzig #sozialarbeit

gestern notizen zu bazon brock. heute wollte ich eigentlich zu silvia staub-bernasconi einige zusammenstellungen machen. beide werden achtzig. beide sind damit nur 20 jahre jünger als #DADA. bazon aber ist durch den krieg gegangen. silvia ist in der wohlbehüteten welt zwischen einer feminin-grossbürgerlichen mutter und einem kleinbürgerlichen vater (aus dem italienischsprachigen tessin?) aufgewachsen. ihre wildesten […]


credo ut intelligam @bazonbrock gibt nächste hinweise #prinziAbwe

neque enim quaero intelligere ut credam, sed credo ut intelligam. Anselm von Canterbury (1033–1109) @bazonbrock https://t.co/H6d6jhpPFK — ████████dissent.is (@sms2sms) March 1, 2016 es ist sehr einfach, bazon brock als das abzutun, was er selber von sich akzeptiert hat, dass er sei: ein schwätzer. grossmünster #DADA messe @bazonbrock pic.twitter.com/w0YibwVZVy — ████████dissent.is (@sms2sms) February 27, 2016 im […]


was wir von #DADA für die aktuelle herausforderung der #kontingenzaffirmation lernen könnten

1833 baute samuel morse den ersten brauchbaren elektromagnetischen schreibtelegrafen. ja. richtig gelesen. 1833. vor bald 200 jahren. aber es startete dann zuerst die linear-kausale ingenieurskunst durch. noch 1890 mit skurrilsten übungen: @sms2sms was meinst du? https://t.co/sfE3pfodjz https://t.co/onblv0YsF0 — Moritz Klenk (@moritzklenk) February 17, 2016 es kam dann die kriegsindustrie dazu und brachte die technologien gewaltig […]


#TENSIOkommunikation wird für #computer, was #METAkommunikation für #buchdruck war (so?)

#tensiokommunikation ist das neue #metakommunikationhttps://t.co/btBKTtzCiT — ████████dissent.is (@sms2sms) February 3, 2016 how2connect2points? die lehre des miro #ekzh pic.twitter.com/loL43veptT — ████████dissent.is (@sms2sms) January 23, 2016 #METAkommunikation – #kritik #buchdruck#TENSIOkommunikation– #konstellatorik #computer#Count23 @klosterarbeiten @r33ntry — ████████dissent.is (@sms2sms) February 3, 2016 Oberbegriff: dramatische Spannung: Tension. Unterteilung: Surprise, Suspense und Mysteryhttps://t.co/rZEwhsHOE3 — ████████dissent.is (@sms2sms) February 3, 2016 Surprise bezeichnet eine akute Bedrohungssituation, die […]


sie nannten es #kritik | #1968kritik 30.01.2016 #tsüri #twandern /END

am morgen danach: wow. dass ich das so gewusst habe, wusste ich nicht. d!a!n!k!e @kusanowsky ;-) https://t.co/TcNxP3RJGM — ████████dissent.is (@sms2sms) January 31, 2016 https://twitter.com/kusanowsky/status/693721122022518785 (textsorte: traum/blitz/bekenntnis) ja. dieses selbstsichere, selbstironische nervt. mich. dieses offene zugeben, dass dein eigener job pervertierte… https://t.co/uHQ4HQeGZG — ████████dissent.is (@sms2sms) January 30, 2016 #1968kritik pic.twitter.com/qTIrbJ73Qa — Christian Strippel (@strippel) January 30, […]


woran ich arbeite? folien suchen.

1. sammlung woran ich arbeite? ich würde es so sagen: pic.twitter.com/PRqA0ZZUxJ — ████████dissent.is (@sms2sms) December 23, 2015 2. anordnung 7 themenbereiche | zeit- und kontrastfolien pic.twitter.com/u9yHDh6TlN — ████████dissent.is (@sms2sms) December 24, 2015 links zu 1. sammlung 1) wie #medienwechsel #hyperaffirmation als kommunikative anschlussverweigerung nutzt (text) https://t.co/FtctdBAtu2 — ████████dissent.is (@sms2sms) December 23, 2015 1) wie #medienwechsel […]


sie nennen es demokratie. 10 gründe, warum wir in einer #ANARCHIE leben

WORK IN PROGRESS arbeitsziel woche 50/2015 explizit: die übernahme der inhalte hier in distribuierende medien (zeitungen & co) ist nicht erlaubt. verlinken auf dieses arbeitsdokument ist freilich ok ;-) sie nennen es demokratie? 10 gründe, warum wir in einer #ANARCHIE leben: wenn du ein unternehmer bist – und kein unterlasser – dann zahlst du dem […]


10 gründe, warum #PaulWatzlawick nie von #digitalisierung gesprochen hätte. der 7 grund verändert dein leben:

hier gings später weiter WORK IN PROGRESS arbeitsziel für woche 50/2015 #digitalisierung 10 gründe, warum sich #PaulWatzlawick gegen diesen Begriff gewehrt hätte: … … … … … … … … … …   #PaulWatzlawick reloaded | 06.12.2015 v1.4 1. Axiom | Man kann nicht nicht kommunizieren. 2. Axiom | Jede Kommunikation hat einen Inhalts-, Beziehungs-, […]


meine #dran!sparenzbox Summer Camp ll 2015 #digitalisierung #nextREVUE im auftrag @REVUE_MAGAZINE

direkt zum (viel zitierten) dokument: ausgangspunkte_theorie_digitalisierung (dirk baecker, pdf) Wer hat Lust auf eine theorieschwere, hochpraktische Diskussion über #Management in Zeiten der #Digitalisierung? http://t.co/vEcfwQOOH1 — Dirk Baecker (@ImTunnel) August 20, 2015 herleitung im dezember 2010 haben wir den social media suicide im cabaret voltaire, spiegelgasse 1, zürich gemacht und rebell.tv (fast) vollständig vom netz genommen. es folgt […]


#GAS warum #kunst vom problemlösungsversuch zum problem selbst mutiert:

http://t.co/q8NHkzeqDT sagt auch @sms2sms <3 pic.twitter.com/MoCrECacbK — radiotheorie (@radiotheorie) May 12, 2015 http://dissent.appsrc.de/category/gas/ eines der alten themen im archiv von rebell.tv | selbstverständlich. weil #gas auch eines der ganz alten themen ist von http://dissent.appsrc.de/category/soziale-arbeit/ #gas #reklam #archiv ((( rebell.tv ))) pic.twitter.com/nmiVDzNLNT — ████████dissent.is (@sms2sms) June 13, 2014 bei peter sloterdijk habe ich die geschichte von […]