bittet, so werdet ihr verführt;  suchet, so bleibt ihr abgelenkt.

by Dan Perjovschi pic.twitter.com/UF5B4lug6o — HipMag (@HipMag) March 11, 2014 bittet, so werdet ihr verführt;  suchet, so bleibt ihr abgelenkt;  klopfet an, so wird euch eine anderen tür zugewiesen. denn wer da bittet, dem wird genommen; und wer da sucht, der wird in die irre geführt; und wer da anklopft, dem wird die türe zugetan. siehe, […]


20 minuten für 20 persönlichen glaubenssätze

meine gefühle sind echt. und bezahlt! — ████████dissent.is (@sms2sms) March 8, 2014 keine ahnung. aber das ist ja vielleicht eine (auto)psychoanalytische anleitung? ein publizistisches theater, würde es vielleicht gerd koch nennen? keine ahnung. so kurz vor dem ins bett gehen. nach einem langen tag. sich 20 minuten ans handy setzen und versuchen auf 20, oder […]


warum ich glaube? #bekenntnisse 2.0

auf der suche nach einer benediktinischen pädagogik auf der höhe der zeit #sozialarbeit = arbeit am sozialen — ████████dissent.is (@sms2sms) November 22, 2013 ein ganz normaler arbeitstag des präfekten (und irgendwie doch ein besonderer) keine ahnung; 22.11.2014 freitag 22. november 2013 #doku pic.twitter.com/gORRfzQwxQ — ████████dissent.is (@sms2sms) November 22, 2013 http://dissent.appsrc.de/wp-content/themes/dissent/inc/popup.php/?id=1294 später entstand: http://dissent.appsrc.de/wp-content/themes/dissent/inc/popup.php/?id=1298 einen monat […]


@beinvegni #dissentis regula sms 13,11 (durchsage des präfekten via whatsApp) #doku:

dissent.is (not consens.us) seit mehr 1400 jahren „und wenn da jemand unter uns ein angepasstes durchschnittswürstchen sei, so möge #gtt auch aus ihm einen ganzen menschen machen.“ regula sms 13,11 wer augen hat, soll hören. ENDE DER DURCHSAGE #meta/bg: – versand 06:00, #whatsApp 20(13,11)-22 – bildquelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Disentis (direkt: wikimedia) – nachdem die horde sich auf einen einzelnen konzentrierte […]