#FragDenKurator microblogging zwischen marketing & dramaturgie. 2 fallbeispiele #TeleGen #tu_shz3 + 1 handlungsanleitung

#fallbeispiele wie ein kommunikationsapparat auf ein distributionsapparat reduziert werden konnte? @radiotheorie #fallbeispiele @radiotheorie wie ein kommunikationsapparat auf ein distributionsapparat reduziert wurde? pic.twitter.com/r28SGYouBR — ████████dissent.is (@sms2sms) March 14, 2016 #normalität als legitimation pic.twitter.com/MG4lmKSJQX — ████████dissent.is (@sms2sms) February 24, 2016 #1968kritik untrdr bedingung freies internet ist DER ÖFFENTLICHE INTELLEKTUELLE zwingend eine figur aus einem faschistischen #theater — […]


ELEMENTE EINER KRYPTO-MESSE #wandler #prinziAbwe #reform500

(work in progress) #CountToThree = Count23 #CountToThree unterscheide 3 unterscheidungen, welche dir einen praktischen unterschied machen pic.twitter.com/0EIDd2H9G2 — ████████dissent.is (@sms2sms) January 2, 2016 15.01.2016 @r33ntry #1968kritik SHAKE YOUR ASS, YOUR MIND WILL FOLLOW weiss @metamythos ;-) @r33ntry https://t.co/lVAT4l3vu7 — ████████dissent.is (@sms2sms) January 15, 2016 bereits dein anmelden von #kritik stabilisiert! @r33ntry @sowistammtisch 8 @kusanowsky https://t.co/qklJgnaayu — […]


woran ich arbeite? folien suchen.

1. sammlung woran ich arbeite? ich würde es so sagen: pic.twitter.com/PRqA0ZZUxJ — ████████dissent.is (@sms2sms) December 23, 2015 2. anordnung 7 themenbereiche | zeit- und kontrastfolien pic.twitter.com/u9yHDh6TlN — ████████dissent.is (@sms2sms) December 24, 2015 links zu 1. sammlung 1) wie #medienwechsel #hyperaffirmation als kommunikative anschlussverweigerung nutzt (text) https://t.co/FtctdBAtu2 — ████████dissent.is (@sms2sms) December 23, 2015 1) wie #medienwechsel […]


kommunikation mit prinzipiell abwesenden. was wir vom #barock lernen können. (intro) #dfdu

zurück | kommunikation mit prinzipiell abwesenden | nächster "was würden sie als eine ihrer haupteigenschaften bezeichnen? neugier?" – "bockigkeit." — ████████dissent.is (@sms2sms) May 11, 2015 im rahmen von #RelSys2015 sind diverse an- und aufregungen enstanden, unser thema rund um MARIA VERMITTLERIN zu entfalten. diverse hinweise kommen aktuell rein: WAS WIR VOM #BAROCK LERNEN KÖNNTEN #dfdu #klosterarbeiten #medienwandel […]


kommunikation mit dem prinzipiell abwesenden #RelSys2015 #religion #rereigion #dfdu

serie | kommunikation mit prinzipiell abwesenden | nächster der erste tag dringende empfehlung: tagung zu #religionswissenschaft und #systemtheorie in #zürich 8./9. mai #RelSys2015 http://t.co/zwgcob8C58 — Moritz Klenk (@moritzklenk) March 9, 2015 ein fazit? geht nicht. aber… ich kann ja nicht nicht beobachten. und was ich beobachte? dass ich wenig verstehe dass nichts verstehen, aber nicht meint, […]


#makingof: MARIA VERMITTELERIN (nr.1) @klosterarbeiten zeitgenössische #klosterarbeiten

serie MARIA VERMITTLERIN von /tp & sms ;-) < der erste versuch | @klosterarbeiten | klosterarbeiten.ch | zu 2. versuch > intro (tp lernt im kloster disentis | sms macht einen ersten text fürs klostermagazin mit bezügen zur zeitgenössischen kunst) heft 4/2013 @beinvegni #dfdu erste arbeiten von /tp @zwingli2018 pic.twitter.com/ESaZJKLUEz — ████████dissent.is (@sms2sms) April 10, 2015 zeitgenössische #klosterarbeiten – mehr […]


axel christoph gampp: das latente barockproblem: die sich ausprägende subjektivität in einer stark normierten welt

1/1 pic.twitter.com/NmwT33nOOF — ████████dissent.is (@sms2sms) October 19, 2013 abbild : ähnlichkeit : gleichheit bauern: sich konsumativ an der bilderflut erfreuen priester: den phänomenen einen eigenen standpunkt entgegensetzen philosophen: reflektion über die phänomene ichheitsglimmer im seelenzimmer @nzz wer hats erfunden? http://t.co/2Xcn7s3J — ████████dissent.is (@sms2sms) June 14, 2012 „barocke ästhetik lebt davon, für jede dieser schichten etwas […]


ist das der neue klosterplatz @beinvegni ?

www.kloster-disentis.ch 1200 jahre kloster disentis @beinvegni #geheimprojekt 1/2 pic.twitter.com/rpaM3I5j25 — ████████dissent.is (@sms2sms) September 29, 2013 1200 jahre kloster disentis @beinvegni #geheimprojekt 2/2 pic.twitter.com/RGgyl12Wnl — ████████dissent.is (@sms2sms) September 29, 2013


wer hoffnung sät, wird sozialdisziplinierung ernten. reg 25,9 (textsorte #traum) #dfdu

notizen für gion a. caminada. er soll predigen. im grossmünster? zum thema „hoffnung geben“ (odr so) textsorte #traum (vergl.: „die form der unruhe„, band2, seite 139) wenige meter entfernt, hat eben die ausstellung http://www.karl.landesmuseum.ch/ eröffnet. (auch mit ausstellungsstücken aus dem kloster disentis ;-) ich votiere aus gründen der freude am dissens für http://de.wikipedia.org/wiki/Heribert_Illig wie auch […]