@zwingli2018 #reform500 zürich ist «Reformationsstadt Europas» #JanHus #luther2017 #zwingli2018

#reform500

unter #reform500 sammle ich aktuell meine hinweise auf twitter… und stelle sie hier zettelkasten zum ersten mal anders wieder zusammen: http://dissent.appsrc.de/category/reform500/

22.10.2014: etzt sammle ich die hinweise gleich in einem separaten kanal: https://twitter.com/zwingli2018

linkliste:

EINTRAG IN ARBEIT

http://www.zh.ref.ch/refjubilaeum/projektplattform-500-jahre-zuercher-reformation

#luther2017

2 ideen:
– medienwechsel („vom buchdruck zum computer“)
– angst (gesellschaft der angst, heinz bude)

#dada

#JanHus

seine lehre nach wikipedia (22.10.2014 / kursiv: pers. ideen / ziel wäre: „erinnern – gedenken – erneuern“ durchzuspielen ;-)

unter „etwas wörtlich nehmen“ meint zunächst lediglich: „ernst nehmen“, sich „mit grosser ernsthaftigkeit“ damit auseinander setzen“. stichwort hier, könnte heute „neue dringlichkeit“ sein. 

3.1 Der Begriff der Kircheunterscheidung von: Das Volk, die weltliche Herrschaft und den Klerus. es gibt nur eine kirche, aktzeptanz des staates, staat soll religionsgemeinschaften schützen.
3.2 Die Geistlichen „Die Priester predigen wohl gegen unsere Unzucht und unsere Laster“, so beklagt Hus, „aber von den ihrigen sagen sie nichts“ – erneuerungsbewegung unter den pristern und pastoren
3.3 Das Papsttum scheint nicht gänzlich gegen den papst zu sein. nur gegen diese art von papsttum (reich, mächtig etc.) da waren spätere reformatoren (täufer!) klarer ;-) 
3.4 Die heilige Schrift  Hus sah die Bibel als „ganz wahr und hinreichend zur Seligkeit des Menschengeschlechts“ an. (vergl. dazu hugo ball ;-)
3.5 Das Abendmahl auch hier: „Die Täufer lehnen die Verwandlung (Transsubstantiation) der Abendmahlselemente gänzlich ab. Für sie behalten Wein und Brot ihren Nahrungscharakter bei und stehen nur symbolhaft für Leib und Blut Christi.“
3.6 Häresie Abkehr vom Gesetz Gottes, Lästerung und Ämterkauf.

sammlung chronologisch umgekehrt:

auf der suche nach dem hashtag:

logo. das interessiert mich:

timeline:

302/303 – 11. september – 9/11
die thebäische legion wird ermordet. regula und felix fliehen. und kommen nach zürich. (als täufer ;-)
die kopfträgerlegenden sind bis ins 17. jh wichtige hagiografische figur
#kephalophoren

(…)

31. oktober 1517
martin luther und 95 thesen

1. Januar 1519
zwingli tritt stelle in zürich an

januar 1523
zürich wird per ratsbeschluss evangelisch

5. september 1524
grebel und seine freunde schreiben thomas müntzer, sachsen.
die täufer: radikal – von der wurzel her – neu denken
erstes dokument für „freikirchen“

21. januar 1525
grebel tauft zum ersten mal

5. januar 1527
täufer: tod durch ersäufen
mahn- & denk!mal auf der schipfe

1541/42
calvin zurück in genf. 1. und 2. kirchenordnung

(…)

juni 1916
hugo ball: lautgedichte

1923
hugo ball: Byzantinisches Christentum. Drei Heiligenleben (zu Joannes Klimax, Dionysius Areopagita und Symeon dem Styliten). Duncker & Humblot, München 1923

1927
hugo ball: flucht aus der zeit (pdf)

 

 

 


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese HTML Tags kannst du verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>