mobbing – was sagt die regula benedicti

meta:

anlass:

https://twitter.com/kaube/status/460991487002804224

rege eine lesung des textes bei uns an…  p.brno schreibt spontan dazu:

„Wäre spannend, sich das mal gründlich zu überlegen. Ob die RB das gekannt hat. Spontan fällt mir ein, dass das ein einer Stelle thematisiert zu werden scheint: RB 34. Dieses Kapitel könnte man bei gründlicher Analyse wohl gut auf die genannte Thematik anwenden. Vgl. als möglichen Anknüpfungspunkt auch RB 2,16-22 und RB 63.

Dass die normalen Status-Spiele keine Rolle mehr spielen, wurzelt aber in erster Linie in der persönlichen Reife eines Menschen, mit den Worten der RB, in seiner Christus-Verbundenheit. Das ist der Punkt, wo auch die klugen Einsichten der RB an ihre Grenzen stossen, innerhalb und ausserhalb des Klosters.“
https://twitter.com/sms2sms/status/454401160833957888
https://twitter.com/sms2sms/status/461417261291802624
https://twitter.com/sms2sms/status/461636654269485057
quer:
https://twitter.com/sms2sms/status/461051063987351552
status: bin grad am profilbild wechseln:
https://twitter.com/sms2sms/status/461412140256362496
https://twitter.com/sms2sms/status/461411663116529664
https://twitter.com/sms2sms/status/461413009785909249
https://twitter.com/sms2sms/status/461411419544879104

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese HTML Tags kannst du verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>